FOTOREISE AUF SÃO MIGUEL - DER HAUPTINSEL DER AZOREN

► Fototechnische Betreuung durch den Experten Jörg Schmöe (www.schmoeefoto.com)

► Die Kraterseen von Sete Cidades und Lagoa do Fogo im magischen Abendlicht

► Die historischen Städte Ponta Delgada und Vila Franca do Campo zu Fuss entdecken

► Blütenpracht im Botanischen Garten, Walbeobachtung, Teeplantangen u.v.m.

► Landestypische, kulinarische Spezialitäten aus Küche und Keller

 ► Reiseleitung durch  Azorenkenner Oliver Handler

 

Erleben Sie auf dieser einzigartigen Fotowoche auf São Miguel die grandiose Vielfalt der Hauptinsel der Azoren! Unter fachkundiger Betreuung vom Fotoexperten Jörg Schmöe und Azoren-Spezialisten Oliver Handler wird diese Reise ganz bestimmt zu einem unvergesslichen Erlebnis!

 

1. Tag: Flug  nach São Miguel Transfer nach Vila Franca und gemeinsames Abendessen mit Tour Besprechung.  (A)

2. Tag: Vila Franca & Lagoa do Fogo Vormittags lernen wir zu Fuss die "alte Hauptstadt" Vila Franca ganz genau kennen, am späten Nachmittag geht's hoch zum Vulkankomplex Lagoa do Fogo, wo wir im magischen Abendlicht grandiose Fotomotive vorfinden (F/M)

3. Tag: Raus auf´s Meer Heute steht "Whalewatching" auf dem Programm - mit dem Zodiac versuchen wir, Walen & Delfinen ganz nahe zu kommen. Am Ende der Tour lernen wir die Vulkaninsel Ilhéu genauer kennen (F/M)

4. Tag: Hauptstadt Ponta Delgada, Ananas-Gewächshäuser & Kraterseen von Sete Cidades Freitag ist Markttag - wir bestaunen die bunten Obst- und Gemüsestände, die Vielfalt in der Fischhalle und erfreuen uns unzähliger Fotomotive in der grössten Stadt der Azoren. Nach dem Mittagessen besichtigen wir die Ananas-Gewächshäuser, ehe wir in die wunderbare Welt der Vulkankrater von Sete Cidades eintauchen. (F/M)

5. Tag: Die Geheimnisse von Furnas Nach dem Frühstück übersiedeln wir ins vulkanisch aktive Tal von Furnas. Unsere Entdeckungsreise beginnt bei den sich mitten im Ort befindlichen Fumarolen, welche bei Tag & Nacht grandiose Fotomotive abgeben! Weiter geht es hinauf zum Furnas-See, einem pittoresken Kratersee mit ebenfalls aktiven vulkanischen Quellen. Dort erleben wir live das Ausgraben des „Cozido“, dem 7 Stunden im warmen Erdreich gegarten Nationalgericht der Azoreaner. Natürlich kosten wir diese leckere Spezialität und lassen den Nachmittag im traumhaften Park Terra Nostra ausklingen. Am Abend genießen wir die warmen Heilquellen unter freiem Himmel. Ca. 2 - 3 h; ▲▼ ca. 150 m;  (F/M)

6. Tag: Ab in den Urwald Mit dem Bus gelangen wir in den tiefgrünen Südosten der Insel und wandern bei unserer "Dschungel-Tour" durch üppige Vegetation und gelangen zu einem herrlichen Wasserfall. Weiters lernen wir den Reiz eines alten Dorfs mit Steinhäusern kennen und stärken uns in der Dorfkneipe wieder.  Ca. 2-3 h; ▲ ca. 200m ▼ ca. 200 m; (F/M)

7. Tag: Wunder der Nordküste & Teeplantagen Bei dieser Rundfahrt lernen wir das pittoreske Städtchen Nordeste, beeindruckende Wasserfälle, alte Mühlen und die grandiosen Teeplantagen kennen. Als krönender Abschluss einer unvergesslichen Foto-Woche werden uns kulinarische Köstlichkeiten aus dem Atlantik serviert. (F/M)

8.Tag: Flug in die Heimat Flug von São Miguel zurück nach Mitteleuropa bzw. Verlängerung (F)

 


LEISTUNGEN & PREISE:

► Direktflüge Frankfurt - Ponta Delgada - Frankfurt mit Azores Airlines (Anschlussflüge ab Wien, Zürich und anderen Flughäfen gegen Aufpreis)

► Betreuung durch den Fotoexperten Jörg Schmöe

► Reiseleitung durch den Azorenkenner Oliver Handler

► 4 Nächte im direkt am Sandstrand gelegenen 3*Hotel Marina / Vila Franca (N/F)

► 3 Nächte im Hotel Vista do Vale / Furnas (N/F)

► Alle Transfers, Eintritte und Whalewatching

 ► 7 x landestypisches Mittag- oder Abendessen (Getränke exklusive)

TERMIN: 24.04.-01.05.2018 (Min. 5 Personen - Max. 8 Personen)

PREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER: ab 1.490 EURO (AUFPREIS EINZELZIMMER: 160 EURO)

 

 

 

Back to Top